22:25 23 Oktober 2018
SNA Radio
    Politik

    Sonderbotschafter: Russland will Annäherung an islamische Welt, nicht OIC-Beitritt

    Politik
    Zum Kurzlink
    0 0 0
    MOSKAU, 08. Februar (RIA Novosti). Russland nähert sich der islamischen Welt an. Das sagte der russische Sonderbotschafter Weniamin Popow am Donnerstag in einem Rundtischgespräch in Moskau.

    Ein ausländischer Journalist hatte Popow gefragt, wann Russland der Organisation der Islamischen Konferenz (OIC) beitreten werde.

    Laut Popow ist „nicht der Beitritt, sondern die Annäherungsrichtung“ die Hauptsache.

    „Gegenwärtig revidiert die OIC die Kriterien für den Beitritt und den Beobachterstatus. Nach der heutigen Ordnung kann nur ein Staat OIC-Mitglied werden, dessen Oberhaupt Muslim, dessen meisten Bürger Muslime oder in dem der Islam Staatsreligion ist“, sagte Popow.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren