22:06 23 September 2017
SNA Radio
    Politik

    Pressethemen vom Montag, den 26. Februar

    Politik
    Zum Kurzlink
    0 0 0 0
    MOSKAU, 26. Februar (RIA Novosti).

    „Wedomosti“ (www.vedomosti.ru)

    - Russland steht schon wieder an einem historischen Scheideweg. In den kommenden Jahren muss eine Zukunftsstrategie festgelegt werden. Dazu muss die politische Klasse in Russland begreifen, in welchem internationalen Umfeld sich das Land entwickeln soll. Ein Artikel von Sergej Karaganow, Vorsitzender des Präsidiums des Rates für Außen- und Verteidigungspolitik.

    - Boris Gryslow, Vorsitzender der Staatsduma: Die Ernennung Sergej Iwanows zum Ersten Vizepremier bedeutet noch nicht, dass er nun der aussichtsreichste Kandidat für die Nachfolge Wladimir Putins geworden ist. Ein Interview.

    „Wremja Nowostej“ (www.vremya.ru)

    - Die Rankings der in russischen Medien am häufigsten erwähnten Politiker.

    - Im Haushaltsentwurf für 2008 bis 2010 ist ein fallender Trend des Barrel-Preises vorgesehen. Eine ausgewogenere Politik bei den Staatsausgaben ist gefragt. Kommentare von Experten.

    „Iswestija“ (www.izvestia.ru)

    - Ein Interview mit Andrej Lugowoi, eine der zentralen Figuren im „Fall Litwinenko“.

    „Kommersant“ (www.kommersant.ru)

    - Ein Interview mit Oliver Hughes, Chef der Moskauer Visa-Repräsentanz. „Kreditkarten-Betrug gibt es in Russland weniger als im weltweiten Durchschnitt.“ Ein Interview.

    „Nesawissimaja Gaseta“ (www.ng.ru)

    - In einem der jüngsten internationalen Rankings in Sachen Korruption liegt Russland auf Platz 127 unter den insgesamt 163 Ländern. Ein Kommentar von Gennadi Gudkow, Mitglied des Sicherheitsausschusses der Staatsduma.

    - Ein Kommentar des Politologen Iwan Safrantschuk, Direktor der Vertretung des Instituts für Weltsicherheit in Russland. Themen: Putins Münchner Rede, US-Raketenabwehr in Europa und INF-Vertrag.

    - Der amtierende ukrainische Außenminister Wladimir Ogrysko zu den Verhandlungen mit Moskau über die Präsenz der russischen Schwarzmeerflotte in der Ukraine. Ein Interview.

    „Nowaja Gaseta“ (www.novayagazeta.ru)

    - Stephen Hadley, Sicherheitsberater des US-Präsidenten, zum jetzigen Stand der amerikanisch-russischen Partnerschaft. Ein Interview.

    „Rossijskaja Gaseta“ (www.rg.ru)

    - Lydia Grafowa, Vorsitzende des Exekutivkomitees des “Forums der Migrantenorganisationen”, über die Situation der illegalen Einwanderer in Russland. Ein Interview.

    - Wer bezahlt die Heroisierung des Faschismus in Estland? Ein Artikel von Leonid Sluzki, Staatsduma-Abgeordneter und erster Vizechef des auswärtigen Ausschusses.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren