15:32 22 September 2017
SNA Radio
    Politik

    Teheran lädt Ausland zur Teilnahme an seinem Atomprogramm ein

    Politik
    Zum Kurzlink
    0 0 0 0
    TEHERAN, 27. Februar (RIA Novosti). Iran bietet ausländischen Staaten und Privatfirmen eine Zusammenarbeit im Atomenergiebereich an.

    „Unser Atomprogramm ist völlig transparent. Wir haben früher deutlich erklärt, dass wir zu einer Zusammenarbeit mit ausländischen staatlichen und Privatunternehmen bereit sind“, sagte der iranische Außenminister Manuchehr Mottaki am Dienstag vor der Presse.

    Der Außenminister der Islamischen Republik verwies darauf, dass das iranische Nuklearprogramm unter der Kontrolle der Internationalen Atomenergieorganisation (IAEO) steht und dass die IAEO-Inspektoren regelmäßig Inspektionen in den iranischen Atomobjekten durchführen.

    „Iran ist bereit, alle möglichen Fragen der IAEO über sein Atomprogramm zu beantworten“, fügte Mottaki hinzu.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren