16:39 26 September 2017
SNA Radio
    Politik

    Lawrow: Hamas sollte Israel anerkennen

    Politik
    Zum Kurzlink
    0 210
    MOSKAU, 27. Februar (RIA Novosti). Der russische Außenminister Sergej Lawrow hat dem Hamas-Chef Chaled Maschaal empfohlen, Israel als souveränen Staat anzuerkennen.

    Das teilte er am Dienstag auf seiner Pressekonferenz bei RIA Novosti mit.

    Lawrow hat der Hamas geraten, die vom Nahost-Quartett entwickelten Prinzipien zu wahren. „Dazu gehört auch die Anerkennung Israels“, unterstrich der Außenamtschef.

    Als Beispiel führte er die Regelung der Situation auf der Halbinsel Korea an, wo die Vereinbarung über gleichzeitige gegenseitige Schritte aller interessierten Seiten getroffen worden sei.

    Laut Lawrow lässt sich dieses Schema auch in anderen Situationen anwenden. „Das Prinzip ‚Alles oder nichts’ passt hier nicht“, ergänzte er.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren