06:30 21 Februar 2018
SNA Radio
    Politik

    Vorerst kein NATO-Referendum in der Ukraine

    Politik
    Zum Kurzlink
    0 0 0

    In der Ukraine ist laut Regierungschef Viktor Janukowitsch vorerst keine Volksabstimmung über den Beitritt zur NATO geplant.

    KIEW, 03. März (RIA Novosti). In der Ukraine ist laut Regierungschef Viktor Janukowitsch vorerst keine Volksabstimmung über den Beitritt zur NATO geplant.

    Für eine NATO-Mitgliedschaft der Ukraine macht sich der ukrainische Präsident Viktor Juschtschenko stark. Die Parlamentsmehrheit, zu der auch die von Janukowitsch geleitete Partei der Regionen gehört, ist indes dagegen.

    Die führenden ukrainischen Parteien hatten im August 2006 vereinbart, dass eine Entscheidung über einen Beitritt zum Nordatlantikpakt per Referendum getroffen werden soll.

    Am Freitag hatte Janukowitsch beim Besuch in der Schwarzmeerstadt Odessa geäußert, dass die ukrainische Gesellschaft nur unzureichend über die NATO informiert sei. Für eine Aufklärungskampagne habe die Regierung in diesem Jahr umgerechnet eine Million Dollar bewilligt.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren