02:15 18 Oktober 2018
SNA Radio
    Politik

    Putin will engere Zusammenarbeit mit Turkmenistan im Kampf gegen Terror und Drogen

    Politik
    Zum Kurzlink
    0 10
    MOSKAU, 24. April (RIA Novosti). Russlands Präsident Wladimir Putin hat sich am Dienstag bei einem Treffen mit seinem turkmenischen Amtskollegen Gurbanguly Berdymuchammedow in Moskau für eine engere Zusammenarbeit beider Staaten im Kampf gegen den Terrorismus und den Drogenhandel ausgesprochen.

    "Neben dem Erdöl- und Erdgassektor haben wir andere Bereiche der Zusammenarbeit“, sagte Putin zum Auftakt des Treffens.

    Seinen Worten nach respektiert Russland die Neutralität Turkmenistans. Doch die Geheimdienste beider Staaten müssten auch weiterhin bei der Bekämpfung des Drogenhandels und des Terrorismus zusammenwirken, sagte der russische Präsident.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren