17:08 19 Juli 2018
SNA Radio
    Politik

    Präsidenten von Russland und Turkmenistan zu Perspektiven der Einberufung des Kaspigipfels

    Politik
    Zum Kurzlink
    0 10

    Der russische Präsident Wladimir Putin und sein turkmenischer Amtskollege Gurbanguly Berdymuchammedow haben die Perspektiven der Einberufung des zweiten Kaspigipfels besprochen, heißt es in einem Kommunique, das vom Kreml-Pressedienst verbreitet wurde.

    MOSKAU, 24. April (RIA Novosti). Der russische Präsident Wladimir Putin und sein turkmenischer Amtskollege Gurbanguly Berdymuchammedow haben die Perspektiven der Einberufung des zweiten Kaspigipfels besprochen, heißt es in einem Kommunique, das vom Kreml-Pressedienst verbreitet wurde.

    „Eines der Themen in den Verhandlungen war das Kaspische Meer. Die Staatschefs erörterten Probleme, die mit der Regelung des Rechtsstatus des Kaspischen Meeres und der Vorbereitung des Entwurfs einer entsprechenden Konvention zusammenhängen, sowie die Perspektiven der Einberufung des zweiten Kaspigipfels“, wird im Kommunique betont.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren