08:16 19 Januar 2018
SNA Radio
    Politik

    Moskau kann Meldungen über Umbuchung von Konten Nordkoreas nach Russland nicht bestätigen

    Politik
    Zum Kurzlink
    0 0 0
    MOSKAU, 03. Mai (RIA Novosti). Der russische Vizeaußenminister Alexander Lossjukow hat Informationen nicht bestätigen können, wonach Bankkonten Nordkoreas nach Russland und Italien umgebucht wurden.

    "Ich weiß nicht, inwieweit diese Informationen glaubwürdig sind", sagte Lossjukow am Donnerstag bei einem Empfang in der japanischen Botschaft in Moskau.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren