08:20 17 Oktober 2018
SNA Radio
    Politik

    Laridschani schließt Irak-Verhandlungen mit USA nicht aus

    Politik
    Zum Kurzlink
    0 11

    Der Sekretär des Höchsten Rates für die nationale Sicherheit der Islamischen Republik Iran, Ali Laridschani, schließt künftig Verhandlungen mit den USA zu Irak-Problemen nicht aus.

    TEHERAN, 03. Mai (RIA Novosti). Der Sekretär des Höchsten Rates für die nationale Sicherheit der Islamischen Republik Iran, Ali Laridschani, schließt künftig Verhandlungen mit den USA zu Irak-Problemen nicht aus.

    "Vertreter des Irak hatten zuvor mehrmals um solche Gespräche gebeten, wir sind bereit, diese Hilfe zu erweisen", sagte Laridschani am Donnerstag vor der Presse in Teheran. Aber diese Frage stehe derzeit noch nicht auf der Tagesordnung, wurde Laridschani von der iranischen Nachrichtenagentur MEHR zitiert.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren