18:46 15 Dezember 2017
SNA Radio
    Politik

    Ukraine: Juschtschenko beauftragt Bereitschaftstruppen mit Überwachung von Staatsgebäuden

    Politik
    Zum Kurzlink
    Krise in Ukraine (287)
    0 10

    Der ukrainische Präsident Viktor Juschtschenko hat die Bereitschaftstruppen beauftragt, die Gebäude der staatlichen Behörden zu bewachen.

    KIEW, 25. Mai (RIA Novosti). Der ukrainische Präsident Viktor Juschtschenko hat die Bereitschaftstruppen beauftragt, die Gebäude der staatlichen Behörden zu bewachen.

    Die Anordnung des Präsidenten „über die staatliche Bewachung“ wurde auf seiner Webseite veröffentlicht.

    Am Freitag übernahm der Präsident die unmittelbare Kontrolle über die Innentruppe, die zuvor dem Innenministeium unterstellt war.

    Juschtschenko trug dem Befehlshaber der Bereitschaftstruppe, Alexander Kichtenko, auf, „die öffentliche Ordnung neben den wichtigsten staatlichen Objekten, darunter die Generalstaatsanwaltschaft, das Verfassungsgericht und den anliegenden Territorien, zu wahren“.

    Auch beauftragte der Präsident die Bereitshaftstruppen auf Gesuch des staatlichen Wachdienstes auf, die Staatsorgane und Beamten zu bewachen.

    Der Befehlshaber der Bereitschaftstruppen hat zudem den Befehl erhalten, die öffentliche Ordnung in Kiew zu wahren und die Sicherheit der Bürger zu gewährleisten. Dazu soll die Truppe zusätzliche Kräfte aus der Reserve hinzuziehen.

    Themen:
    Krise in Ukraine (287)
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren