04:07 16 Dezember 2017
SNA Radio
    Politik

    Israelische Luftwaffe bombardiert Ziele im Gaza-Streifen

    Politik
    Zum Kurzlink
    0 01
    TEL AVIV/GAZA, 25. Mai (RIA Novosti). Die israelische Luftwaffe hat am Freitag mindestens acht Ziele im Gaza-Streifen als Antwort auf die fortdauernden Beschüsse aus palästinsischen Gebieten angegriffen.

    Dabei wurden etwa zehn Palästinenser verletzt.

    Die Ziele, die der Armeepressedienst bekannt gab, waren sechs Gebäude der Hamas-Bewegung, eine Waffenschmiede der Gruppe „Islamischer Dschihad“ und eine Devisenwechselstelle, die nach Meinung der israelischen Militärs zur Finanzierung von Terror genutzt wurde. Auf Seiten Israels gibt es keine Verletzten.