15:42 20 Juni 2018
SNA Radio
    Politik

    Lettlands Parlament wählt neuen Präsidenten

    Politik
    Zum Kurzlink
    0 10

    Das lettische Parlament (Sejm) muss am heutigen Donnerstag einen neuen Präsidenten wählen.

    RIGA, 31. Mai (RIA Novosti). Das lettische Parlament (Sejm) muss am heutigen Donnerstag einen neuen Präsidenten wählen.

    Die Amtszeit der jetzigen Präsidentin Vaira Vike-Freiberga läuft am 7. Juni ab, die nicht mehr wiedergewählt werden darf.

    Den Kampf um das Amt des Präsidenten führen zwei Kandidaten: Valdis Zatlers, den die Regierungskoalition vorgeschlagen hat, und Aivar Endzins, den die Opposition aufgestellt hat.

    Zatlers ist Chirurg, der lange Zeit als Chef einer Unfallambulanz in Riga gearbeitet hatte. Endzins ist Ex-Vorsitzender des lettischen Verfassungsgerichts.

    Gemäß Meinungsforschungen wollen 54 Prozent der Befragten Endzins als Präsident sehen.

    Ungeachtet dessen wird der Präsident in Lettland nicht vom Volk, sondern vom Parlament gewählt. Experten sind der Meinung, dass Zatlers mehr Chancen hat, gewählt zu werden. Außerdem ist bei einem fehlenden Quorum ein zweiter Wahlgang nicht ausgeschlossen.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren