13:12 23 September 2017
SNA Radio
    Politik

    In Polen wird neue regierungstreue Partei "Liga und Selbstverteidigung" gegründet

    Politik
    Zum Kurzlink
    0 1 0 0

    WARSCHAU, 16. Juli (RIA Novosti). In Polen ist die Gründung einer neuen politischen Partei namens "Liga und Selbverteidigung" (LiS) im Vorfeld der Parlamentswahlen verkündet worden.

    Das sagten auf einer Pressekonferenz im polnischen Sejm (Unterhaus des Parlaments) der Vizepremier Roman Giertych und der Chef von "Samoobrona" (Selbstverteidigun), Ex-Vizepremier Andrzej Lepper.

    "Liga und Selbstschutz" besteht aus zwei Parteien, der "Liga polnischer Familien" (LPR) und der "Samooborona", die der Regierungskoalition angehören.

    Die neue Partei bereitet sich auf die außerordentlichen Parlamentswahlen vor, die im Herbst dieses Jahres stattfinden sollen.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren