16:41 16 Oktober 2018
SNA Radio
    Politik

    Russlands Regierung berät über Probleme des Gebiets Smolensk

    Politik
    Zum Kurzlink
    0 0 0
    MOSKAU, 29. August (RIA Novosti). Russlands Regierung wird in der Sitzung am Donnerstag über die Probleme der sozialen und wirtschaftlichen Entwicklung des Gebietes Smolensk beraten.

    Das teilte der Pressedienst des Kabinetts am Mittwoch mit.

    Einen Bericht werde dabei der Gouverneur von Smolensk, Viktor Maslow, abgeben.

    Darüber hinaus würden die Minister die Ergebnisse eines gesamtrussischen Wettbewerbs über die am besten strukturierte Stadt zusammenfassen, informierte ein Sprecher. In diesem Kontext sei ein Vortrag des Ministers für regionale Entwicklung, Wladimir Jakowlew, geplant.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren