02:29 23 November 2017
SNA Radio
    Politik

    Ukraine: Parlament weiter auf Konfrontationskurs mit Juschtschenko

    Politik
    Zum Kurzlink
    0 0 12

    Die Oberste Rada (Parlament) der Ukraine hat beschlossen, ihre Plenarsitzungen bis zur Neuwahl am 30. September abzuhalten, obwohl der Präsident und die Opposition dagegen sind.

    KIEW, 04. September (RIA Novosti). Die Oberste Rada (Parlament) der Ukraine hat beschlossen, ihre Plenarsitzungen bis zur Neuwahl am 30. September abzuhalten, obwohl der Präsident und die Opposition dagegen sind.

    Wie ein Korrespondent von RIA Novosti meldete, haben die Abgeordneten den entsprechenden Beschluss am Dienstag angenommen. Das Dokument wurde von 264 der 269 bei der heutigen Rada-Sitzung eingetragenen Abgeordneten unterstützt.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren