19:28 22 November 2017
SNA Radio
    Politik

    Präsidenten Russlands und Indonesiens verhandeln in Jakarta

    Politik
    Zum Kurzlink
    0 101

    Verhandlungen zwischen den russischen Präsidenten Wladimir Putin und seinem indonesischem Amtskollegen Susilo Bambang Yudhoyono haben am Donnerstag in Jakarta begonnen.

    JAKARTA, 06. September (RIA Novosti). Verhandlungen zwischen den russischen Präsidenten Wladimir Putin und seinem indonesischem Amtskollegen Susilo Bambang Yudhoyono haben am Donnerstag in Jakarta begonnen.

    Zunächst finden die Verhandlungen in engem Kreis statt. Danach werden sich die Delegationen beider Länder den Verhandlungen anschließen.

    In einem Artikel des russischen Präsidenten, der von indonesischen Medien am Vorabend des Besuchs in Jakarta veröffentlicht wurde, heißt es, dass Russland zu einer neuen Phase der Kooperation mit Indonesien bereit wäre.

    Nach Ansicht Putins wäre es durchaus möglich, den Warenumsatz zwischen Russland und Indonesien in den kommenden Jahren von den jetzigen 600 Millionen Dollar auf eine Milliarde Dollar im Jahr zu erhöhen.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren