23:16 23 November 2017
SNA Radio
    Politik

    China - USA: Bush und Hu Jintao vereinbaren "heißen Draht" zwischen Streitkräften

    Politik
    Zum Kurzlink
    0 0 0 0
    WASHINGTON, 07. September (RIA Novosti). US-Präsident George W. Bush und der chinesische Staatschef Hu Jintao haben bei ihrem Treffen am Donnerstag in Sydney vereinbart, einen "heißen Draht" zwischen den Militärkommandos beider Staaten einzurichten.

    Das teilte Bushs Sicherheitsberater James Jeffrey nach dem Treffen mit. Nach seinen Worten soll demnächst eine Vereinbarung darüber unterzeichnet werden.

    Bei ihrem eineinhalbstündigen Gespräch diskutierten Bush und Hu Jintao über die Modernisierung und Transparenz chinesischer Streitkräfte. Um gegenseitiges Vertrauen zu fördern, einigten sich beide Präsidenten auf gegenseitige militärische Besuche sowie auf einen Informationsaustausch und auf die Einrichtung eines "heißen Drahts".