17:53 23 November 2017
SNA Radio
    Politik

    Putin hofft nach Treffen mit Bush auf positive Beziehungen mit den USA

    Politik
    Zum Kurzlink
    APEC-Forum in Sydney (14)
    0 3 0 0

    Der russische Präsident Wladimir Putin schätzt seine heutigen Verhandlungen mit dem amerikanischen Amtskollegen George W. Bush in Sidney hoch ein und erhofft angesichts dessen eine positive Dynamik der Beziehungen mit den USA.

    SIDNEY, 07. September (RIA Novosti). Der russische Präsident Wladimir Putin schätzt seine heutigen Verhandlungen mit dem amerikanischen Amtskollegen George W. Bush in Sidney hoch ein und erhofft angesichts dessen eine positive Dynamik der Beziehungen mit den USA.

    Das sagte er in einem Pressegespräch nach dem Treffen.

    „Ich möchte mich bei dem US-Präsidenten für unser sehr konstruktives und offenes Gespräch bedanken“, betonte der Staatschef. „Es lässt mich damit rechnen, dass sich die Beziehungen zwischen unseren Ländern auch weiterhin im positiven Geiste entwickeln werden.“

    Bezüglich der Tagesordnung sagte Putin, die Seiten haben über einzelne große Projekte gesprochen, an deren Umsetzung Unternehmen aus beiden Ländern interessiert seien. Zu einem weiteren Thema sei der Umweltschutz geworden, darunter im Hinblick auf das für den kommenden Samstag geplante APEC-Gipfeltreffen in Sydney, ergänzte er.

    „Ich muss sagen, dass wir sehr nahe Positionen zu diesen Fragen haben“, unterstrich Putin.

    Themen:
    APEC-Forum in Sydney (14)
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren