16:19 20 November 2017
SNA Radio
    Politik

    Terroranschlag in Algerien: Putin schickt Algeriens Präsident Kondolenztelegramm

    Politik
    Zum Kurzlink
    0 1310

    Der russische Präsident Wladimir Putin hat dem algerischen Präsidenten Abdelaziz Bouteflika anlässlich des Terroranschlags am 6. September in der Stadt Batna ein Kondolenztelegramm geschickt.

    MOSKAU, 07. September (RIA Novosti). Der russische Präsident Wladimir Putin hat dem algerischen Präsidenten Abdelaziz Bouteflika anlässlich des Terroranschlags am 6. September in der Stadt Batna ein Kondolenztelegramm geschickt.

    Das meldete Putins Pressedienst am Freitag.

    „In tiefer Trauer habe ich von dem Terroranschlag in der Stadt Batna erfahren, bei dem 14 algerische Zivilisten ums Leben kamen und über 70 verletzt wurden. Ich spreche Ihnen und auch den Familien der Opfer mein inniges Beileid aus“, heißt es im Telegramm.

    Die Explosion in Batna (450 km südöstlich von Algier) fand Donnerstagabend statt. Der Terrorist sprengte sich inmitten einer Menschenmenge, die die Ankunft des Ehrengeleits des algerischen Staatsoberhauptes erwartete, in die Luft.

    „Wir verurteilen diese barbarische Aktion und andere ähnliche Ausfälle des terroristischen Untergrunds in Algerien entschieden. Wir sind dazu bereit, das russisch-algerische Zusammenwirken im Kampf gegen dieses Weltübel zu festigen. Ich bin sicher, dass alle unsere diesbezüglichen Vereinbarungen realisiert werden“, steht in dem Schreiben.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren