10:28 25 November 2017
SNA Radio
    Politik

    Gasprom-Vizevorstand würdigt Position von US-Präsident zu Problemen der Energiesicherheit

    Politik
    Zum Kurzlink
    0 2 0 0

    Die Position von US-Präsident George W. Bush zu Problemen der globalen Energiesicherheit liefert nach Ansicht des Vizevorstandschefs des russischen Gasmonopolisten Gasprom, Alexander Medwedew, anderen Ländern ein gutes Beispiel.

    SYDNEY, 08. September (RIA Novosti). Die Position von US-Präsident George W. Bush zu Problemen der globalen Energiesicherheit liefert nach Ansicht des Vizevorstandschefs des russischen Gasmonopolisten Gasprom, Alexander Medwedew, anderen Ländern ein gutes Beispiel.

    "Ich denke, dass der US-Präsident in seiner Politik auf dem Gebiet der globalen Energiesicherheit die Interessen seines Landes konsequent vetteidigt", sagte Medwedew am Samstag am Rande eines Gipfeltreffens der Organisation der Asiatisch-Pazifischen Wirtschaftskooperation (APEC) im australischen Sydney.

    In der jüngsten Sitzung des Geschäfts- und Konsultativrates der APEC waren Probleme der Energiesicherheit, des Klimawandels und der Arbeitsmigration erörtert worden.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren