00:59 25 November 2017
SNA Radio
    Politik

    Präsident Putin in den Arabischen Emiraten eingetroffen

    Politik
    Zum Kurzlink
    0 0 01

    Russlands Präsident Wladimir Putin ist am Montag in den Vereinigten Arabischen Emiraten eingetroffen.

    ABU DHABI, 10. September (RIA Novosti). Russlands Präsident Wladimir Putin ist am Montag in den Vereinigten Arabischen Emiraten eingetroffen.

    Der erste Besuch eines russischen Staatschef in der 35-jährigen Geschichte der Beziehungen zwischen den beiden Ländern gilt der Entwicklung der Beziehungen in Handel und Wirtschaft sowie im Investitionsbereich.

    Wie Sergej Prichodko, Assistent des russischen Präsidenten, mitteilte, gelten der Öl- und Gassektor, die Energiebranche, das Hüttenwesen, die Verkehrsinfrastruktur, die Verwendung moderner russischer Technologien, die militärtechnische Zusammenarbeit sowie die Kooperation in der Weltraumforschung, im Tourismus und in der Kultur als besonders aussichtsreich.

    Zudem soll bei den Verhandlungen über die angespannte Sicherheitslage im Golfraum gesprochen werden, dazu gehören auch die Situation im Irak und in den Palästinensergebieten.

    Darüber hinaus soll das iranische Nuklearprogramm erörtert werden. Dabei stellen die Seiten eine diplomatische Regelung und einen weiteren Dialog mit Teheran in den Vordergrund.