22:16 20 November 2017
SNA Radio
    Politik

    Wladimir Putin: Russland erwägt Einschränkung ausländischer Investitionen in seine Wirtschaft

    Politik
    Zum Kurzlink
    0 111
    ABU DHABI, 10. September (RIA Novosti). Die russischen Behörden schließen nicht aus, dass die ausländischen Investitionen in Russlands Wirtschaft eingeschränkt werden können.

    Das sagte Präsident Wladimir Putin, der zu einem Besuch in den Vereinigten Arabischen Emiraten weilt.

    Der Präsident äußerte, dass ein entsprechendes Gesetz in den USA schon verabschiedet sei und dass einige Länder ähnliche Gesetze erwägen würden.

    „Wenn das so weitergeht, werden natürlich auch wir gezwungen sein, entsprechende Schritte für den Schutz unserer Interessen zu unternehmen“, sagte Putin auf einer Pressekonferenz.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren