14:09 23 November 2017
SNA Radio
    Politik

    OSZE-Beobachter werden Russlands Parlamentswahl verfolgen

    Politik
    Zum Kurzlink
    0 0 11
    MOSKAU, 13. September (RIA Novosti). OSZE-Beobachter werden den Verlauf der Staatsduma-Wahl (Unterhaus des russischen Parlaments) am 2. Dezember verfolgen.

    Das teilte Wladimir Tschurow, Chef von Russlands Zentralen Wahlkommission, mit.

    „Das Gesetz der Russischen Föderation sieht im Unterschied zu den Gesetzgebungen vieler anderer Staaten Verpflichtungen bezüglich der Einladung von internationalen Beobachtern vor. Das Gesetz wird erfüllt, wie auch andere Verpflichtungen Russlands, die vom Gesetz vorgesehen sind“, sagte Tschurow am Donnerstag zu Journalisten.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren