19:38 24 November 2017
SNA Radio
    Politik

    Bush ruft zur Unterstützung des Iraks auf

    Politik
    Zum Kurzlink
    0 0 10
    WASHINGTON, 14.- September (RIA Novosti). US-Präsident George W. Bush hat die Völkergemeinschaft aufgerufen, dem Irak zu helfen.

    "Der Erfolg des freien Iraks ist für jede zivilisierte Nation von Bedeutung", erklärte er in seiner Fernsehansprache an das amerikanische Volk. "Wir danken den 36 Staaten, deren Truppen sich im Irak befinden, sowie vielen anderen, die die junge Demokratie unterstützen."

    Die Hilfe für den Irak könnte mit der Umsetzung des internationalen Abkommens über die Belebung der irakischen Wirtschaft und bei einer Konferenz der Nachbarstaaten realisiert werden. Ein weiterer Weg wäre "eine Unterstützung der neuen und erweiterten UNO-Mission im Irak", betonte der Präsident.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren