12:08 15 November 2018
SNA Radio
    Politik

    Russland vor Duma-Wahl: LDPR-Kandidaten stehen fest, Lugowoi belegt zweiten Platz

    Politik
    Zum Kurzlink
    0 10

    Wladimir Schirinowski, Chef der Liberal-Demokratischen Partei Russlands (LDPR), hat beim Wahlparteitag in Moskau die ersten drei Kandidaten der LDPR für die Parlamentswahlen im Dezember bekanntgegeben.

    MOSKAU, 17. September (RIA Novosti). Wladimir Schirinowski, Chef der Liberal-Demokratischen Partei Russlands (LDPR), hat beim Wahlparteitag in Moskau die ersten drei Kandidaten der LDPR für die Parlamentswahlen im Dezember bekanntgegeben.

    Der erste Kandidat ist er selbst, den zweiten Platz in der föderalen Parteiliste belegt der Unternehmer Andrej Lugowoi, den die britischen Behörden der Teilnahme am Mord am Ex-FSB-Offizier Alexander Litwinenko beschuldigen. Schirinowski bezeichnete Lugowoi als eine „gute Ergänzung zum Personalbestand der Parteiliste“.

    Der dritte Kandidat ist der Vorsitzende der Duma-Fraktion der LDPR und Sohn von Schirinowski, Igor Lebedew.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren