08:58 17 Dezember 2017
SNA Radio
    Politik

    Russland und Bosnien-Herzegowina streben engere Wirtschaftskooperation an

    Politik
    Zum Kurzlink
    0 0 0
    MOSKAU, 19. Oktober (RIA Novosti). Russland und Bosnien und Herzegowina wollen ihren gegenseitigen Handel ausbauen und enger im Investitionsbereich zusammenarbeiten.

    Darüber verhandelte der russische Vizeaußenminister Wladimir Titow während seines kürzlich zu Ende gegangenen Besuchs in Bosnien und Herzegowina, wie das Informations- und Presseamt des russischen Außenministeriums am Samstag berichtet. Bei Gesprächen Titows mit bosnischen Spitzenpolitikern wurden zudem verschiedene Aspekte der Regelung in Bosnien und Herzegowina erörtert, hieß es.