20:34 15 Dezember 2017
SNA Radio
    Politik

    Russland und Weißrussland planen höheren Haushalt für Unionsstaat

    Politik
    Zum Kurzlink
    0 0 0

    Die Parlamentarische Versammlung des Unionsstaats zwischen Russland und Weißrussland berät am 13./14. November in Moskau über den Haushalt für das kommende Jahr.

    MOSKAU, 29. Oktober (RIA Novosti). Die Parlamentarische Versammlung des Unionsstaats zwischen Russland und Weißrussland berät am 13./14. November in Moskau über den Haushalt für das kommende Jahr.

    Das teilte der Pressedienst des Unionsstaats RIA Novosti mit.

    Der weißrussische Premierminister Sergej Sidorski äußerte zuvor, er werde sich 2008 um zehn Prozent vergrößern und rund vier Milliarden Rubel (1 Euro sind 35,6 Rubel) betragen.

    36 Prozent des Haushalts würden, so der Premier, für industrielle Kooperationsprogramme, 24 Prozent für den sozialen Bereich, die Wissenschaft sowie Bildung und 13 Prozent für Rechtsschutz- und Verteidigungsprogramme ausgegeben.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren