00:28 24 Oktober 2018
SNA Radio
    Politik

    Tagesvorschau

    Politik
    Zum Kurzlink
    0 20
    MOSKAU, 01. November (RIA Novosti). Togliatti gedenkt der Attentatsopfer/ US-Experten prüfen Stillegung von Atomanlagen in Nordkorea/ Wahlkommission diskutiert Zeitplan für Parteienwerbung zur Wahl in Russland/ Russland importiert wieder Wein aus Moldawien

    Togliatti: Trauertag in der Industriestadt Togliatti an der Wolga. Die Einwohner gedenken der Opfer des Bombenanschlags auf einen Bus, bei dem acht Personen ums Leben kamen.

    Pjöngjang: Eine Gruppe von US-Experten trifft in Pjöngjang ein, um die Stillegung von drei Nuklearanlagen in Nordkorea zu verfolgen.

    Moskau: Die Zentrale Wahlkommission erörtert den Zeitplan für Parteienwerbung im Hörfunk und Fernsehen zur Staatsduma-Wahl.

    Washington: US-Außenamtschefin Condoleezza Rice reist in die Türkei und den Nahen Osten.

    Chisinau: Moldawien exportiert wieder Wein nach Russland.

    Tiflis: US-Vizeaußenminister Daniel Fried trifft mit Georgiens Präsident Michail Saakaschwili zusammen.

    Moskau: Das Oberhaupt der Russisch-Orthodoxen Kirche, Patriarch Alexi II., eröffnet die Konferenz "Orthodoxes Russland".

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren