10:43 24 September 2017
SNA Radio
    Politik

    Polen wartet auf Ernennung von Wahlsieger Tusk zum neuen Premier

    Politik
    Zum Kurzlink
    0 0 0 0

    Donald Tusk, Chef der Partei „Bürgerplattform“ und Sieger der Neuwahl in Polen wird am Donnerstag oder Freitag zum neuen Premierminister ernannt.

    WARSCHAU, 08. November (RIA Novosti). Donald Tusk, Chef der Partei „Bürgerplattform“ und Sieger der Neuwahl in Polen wird am Donnerstag oder Freitag zum neuen Premierminister ernannt.

    Das teilte Michal Kaminski, Sprecher der polnischen Präsidentenkanzlei, Journalisten mit.

    „Der Präsident erklärte, dass er die Absicht habe, die Ergebnisse der Parlamentswahl anzuerkennen. Der Staatschef sucht nicht nach einem anderen Kandidaten für das Amt des Premiers und ist sich darüber im Klaren, dass die Information über eine neue Regierungskoalition ‚Bürgerplattform’ - Bauernpartei’ zu einer politischen Tatsache wird“, sagte Kaminski.

    Am Dienstag traf Präsident Lech Kaczynski mit Tusk zusammen.

    Tusk führte intensive Verhandlungen mit dem Vorsitzenden der Bauernpartei, Waldemar Pawlak, über Bildung einer neuen Koalitionsregierung. Pawlak wird im neuen Kabinett voraussichtlich Vizepremier und Wirtschaftsminister.

    Die beiden Parteien haben insgesamt 240 Mandate im neuen Parlament. Für die Regierungsbildung sind 231 Stimmen notwendig.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren