14:04 11 Dezember 2017
SNA Radio
    Politik

    Duma-Wahl: 32 000 Sicherheitskräfte werden am Wahltag in Moskau für Ordnung sorgen

    Politik
    Zum Kurzlink
    Wahlkampagne in Russland (77)
    0 11

    Am kommenden Sonntag - am Tag der Wahl in die Staatsduma Russlands - werden mehr als 32 000 Polizisten und Angehörige der Innentruppen des Innenministeriums für Ordnung in Moskau sorgen.

    MOSKAU, 01. Dezember (RIA Novosti). Am kommenden Sonntag - am Tag der Wahl in die Staatsduma Russlands - werden mehr als 32 000 Polizisten und Angehörige der Innentruppen des Innenministeriums für Ordnung in Moskau sorgen.

    Das teilte der Sprecher der Moskauer Innenbehörde, Viktor Birjukow, Journalisten am Freitagabend mit. "Alle 3278 Wahllokale der russischen Hauptstadt werden rund um die Uhr bewacht werden", sagte er. Besonderes Augenmerk der Polizei gelte auch den Bahnhöfen, der U-Bahn und einigen anderen wichtigen Objekten.

    Nach Angaben der Innenbehörde des Gebiets Moskau werden am Sonntag in 3325 Wahllokalen der 47 Kreise des Gebietes mehr als 12 000 Sicherheitskräfte im Einsatz sein.

    Zur Verhinderung möglicher Terroranschläge wurden die Polizei und die Innentruppen in erhöhte Bereitschaft versetzt. Das Personal hat einen Rund-um-die-Uhr-Dienst. Alle Abteilungen des Inneren in Moskau sind durch mobile Gruppen der Sonderpolizei OMON verstärkt.

    Themen:
    Wahlkampagne in Russland (77)
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren