01:47 19 August 2017
SNA Radio
    Politik

    Indien plädiert für friedliche Lösung des iranischen Atomprogramms im Rahmen der IAEO

    Politik
    Zum Kurzlink
    0 201

    Indien betrachtet die IAEO als den geeignetsten Ort für die Erörterung des iranischen Atomprogramms und vertraut auf keine gewaltsame Lösung des Problems. Das erklärte der indische Außenminister Pranab Mukherjee am Mittwoch.

    NEU DELHI, 05. Dezember (RIA Novosti). Indien betrachtet die IAEO als den geeignetsten Ort für die Erörterung des iranischen Atomprogramms und vertraut auf keine gewaltsame Lösung des Problems. Das erklärte der indische Außenminister Pranab Mukherjee am Mittwoch.

    Ihm zufolge lehnt Neu Delhi es ab, das iranische Atomprogramm im UN-Sicherheitsrat zu erörtern.

    „Niemand kann bestreiten, dass wir gegen Iran in der IAEO gestimmt hatten. Aber dies wurde mit dem Ziel getan, die Nuklearfrage nicht zur Diskussion im UN-Sicherheitsrat bringen zu lassen, denn dies könnte Sanktionen nach sich ziehen und noch mehr Probleme aufkommen lassen“, sagte Mukherjee in einer Parlamentssitzung, die live im Fernsehen übertragen wurde.

    „Iran ist eine alte Zivilisation, es ist ein stolzes Volk“, betonte Mukherjee. Nach seiner Ansicht „können diese Fragen nicht geregelt werden, wenn die Iraner bedroht und in ihrer nationalen Würde verletzt werden“.

    Vor dem Hintergrund der Fortschritte, die sich in den Beziehungen zwischen Iran und der IAEO abzeichnen, könnte Indien zum Abbau der Spannungen zwischen Iran und den westlichen Ländern beitragen, die eine Verhärtung der Sanktionen gegen Teheran befürworten.