22:16 18 August 2017
SNA Radio
    Politik

    Putin: Wir dürfen Bestehlen der Bevölkerung nicht zulassen

    Politik
    Zum Kurzlink
    0 0 11
    MOSKAU, 11. Dezember (RIA Novosti). Die Mittel des Stabilisierungsfonds von Russland werden gesplittet und für Renten und Innovationsprojekte bereitgestellt. Das erklärte der russische Präsident Wladimir Putin am Dienstag.

    „Der Umfang der Reserven muss optimal sein. Er ist auch so. Wir haben die Entscheidung getroffen, die Mittel aus der Erdölbranche zu splitten und mit der Herausbildung des Wohlstandes zu beginnen“, sagte er am Dienstag bei einem Treffen mit Mitgliedern des Präsidiums des Vorstandes der Industrie- und Handelskammer Russlands.

    Der Präsident verwies darauf, dass im Stabilisierungsfonds wesentliche Ressourcen angesammelt seien, ein Teil davon für den Notfall.

    „Wir dürfen ein Bestehlen der Bevölkerung nicht zulassen und nicht von äußeren Faktoren abhängen“, sagte Putin.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren