02:26 23 September 2017
SNA Radio
    Politik

    Putin fordert von Innenministerium höhere Bereitschaft bei Präsidentenwahl

    Politik
    Zum Kurzlink
    Präsidentenwahl in Russland (62)
    0 0 01

    Das russische Innenministerium muss den Bürgern die Möglichkeit gewährleisten, bei der Präsidentenwahl am 2. März eine freie Wahl zu treffen. Das sagte der russische Präsident Wladimir Putin.

    MOSKAU, 06. Februar (RIA Novosti). Das russische Innenministerium muss den Bürgern die Möglichkeit gewährleisten, bei der Präsidentenwahl am 2. März eine freie Wahl zu treffen. Das sagte der russische Präsident Wladimir Putin.

    "In der Periode der Wahl des neuen russischen Präsidenten muss der öffentlichen Sicherheit besondere Aufmerksamkeit gewidmet und den Bürgern des Landes die Möglichkeit gegeben werden, frei und bewusst für den ihrer Ansicht nach würdigsten Kandidaten zu stimmen", äußerte Putin vor dem Kollegium des Innenministeriums.

    Themen:
    Präsidentenwahl in Russland (62)