07:06 19 Juni 2018
SNA Radio
    Politik

    Teheran sieht neuen IAEO-Bericht als eigenen Sieg

    Politik
    Zum Kurzlink
    0 0 0
    TEHERAN, 22. Februar (RIA Novosti). Als Sieg des iranischen Volkes im Atomstreit hat Irans Sicherheitsratschef Said Dschalili den neuen Bericht der Internationalen Atomenergie-Organisation (IAEO) zum Atomprogramm bezeichnet.

    Der IAEO-Bericht sei ein "Ergebnis der Standhaftigkeit des iranischen Volkes beim Schutz seiner legitimen Rechte", äußerte Dschalili am Freitag vor Journalisten in Teheran.

    In dem heute veröffentlichten IAEO-Report heißt es, dass Iran die Transparenz seiner Atomaktivitäten zwar erhöht habe, doch das sei unzureichend, um deren friedlichen Charakter nachzuweisen. Teheran habe es nicht geschafft, alle noch offenen strittigen Fragen innerhalb der vereinbarten Frist zu klären, die in diesem Monat abgelaufen sei.