21:57 22 Februar 2018
SNA Radio
    Politik

    EIL - Medwedew wird Interessen Russlands aktiv verteidigen - Putin

    Politik
    Zum Kurzlink
    Besuch von Bundeskanzlerin Merkel in Moskau (16)
    0 02

    Der neu gewählte russische Präsident Dmitri Medwedew wird die Interessen Russlands nach Ansicht des scheidenden Staatschefs Wladimir Putin aktiv verteidigen.

    NOWO-OGARJOWO, 08. März (RIA Novosti). Der neu gewählte russische Präsident Dmitri Medwedew wird die Interessen Russlands nach Ansicht des scheidenden Staatschefs Wladimir Putin aktiv verteidigen.

    "Er (Medwedew) wird das nicht weniger aktiv machen als ich", sagte Putin am Samstag auf einer Pressekonferenz nach Abschluss eines Treffens mit Bundeskanzlerin Angela Merkel in Nowo-Ogarjowo bei Moskau.

    Themen:
    Besuch von Bundeskanzlerin Merkel in Moskau (16)