03:08 16 Oktober 2018
SNA Radio
    Politik

    Außenminister Russlands und Japans verhandeln nächste Woche in Moskau

    Politik
    Zum Kurzlink
    0 0 0

    Die Außenminister Russlands und Japans werden nächste Woche bilaterale Beziehungen und einen Terminplan für weitere Kontakte behandeln. Das teilte das Informations- und Presseamt des russischen Außenministeriums mit.

    MOSKAU, 11. April (RIA Novosti). Die Außenminister Russlands und Japans werden nächste Woche bilaterale Beziehungen und einen Terminplan für weitere Kontakte behandeln. Das teilte das Informations- und Presseamt des russischen Außenministeriums mit.

    Japans Außenminister Masahiko Komura wird vom 12. bis 14. April in Moskau und Sankt Petersburg weilen. Seine Verhandlungen mit Außenminister Sergej Lawrow finden am 14. April statt.

    Außerdem ist ein Treffen mit Viktor Christenko, Minister für Industrie und Energiewirtschaft, vorgesehen, der gleichzeitig Kovorsitzender der bilateralen russisch-japanischen Regierungskommission für die wirtschaftliche Zusammenarbeit ist.

    "Erörtert wird unter anderem der Terminplan des russisch-japanischen politischen Dialogs, Entwicklungsperspektiven der russisch-japanischen Beziehungen auf der Grundlage des im Januar 2003 von den Staatschefs beider Länder beschlossenen Aktionsplans und andere Vereinbarungen, die auf höchster Ebene erzielt wurden", hieß es.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren