19:38 18 Oktober 2018
SNA Radio
    Politik

    Nato will Meinung der Ukrainer über Beitritt des Landes manipulieren - Abgeordneter

    Politik
    Zum Kurzlink
    0 10

    Die Nato versucht gewaltsam die Meinung der Ukrainer zu ändern, von denen der Großteil gegen einen Beitritt des Landes zu dieser Organisation ist.

    MOSKAU, 11. April (RIA Novosti). Die Nato versucht gewaltsam die Meinung der Ukrainer zu ändern, von denen der Großteil gegen einen Beitritt des Landes zu dieser Organisation ist.

    Das sagte der Vorsitzende des Auswärtigen Ausschusses der Staatsduma (Russlands Parlamentsunterhaus), Konstantin Kossatschow, in einer Videobrücke zwischen Moskau und Berlin, die RIA Novosti organisiert hatte.

    Der Parlamentarier betonte, dass die Situation sowohl in der Ukraine als auch in Finnland ähnlich sei, wo "viele Politiker für einen Nato-Beitritt ihres Landes sind". Der US-Kongress habe jedoch nur in Bezug auf die Ukraine und nicht zu Finnland einen Beschluss zur Unterstützung dieses Vorhabens gefasst.

    Dies zeuge, so Kossatschow, von der Anwendung doppelter Standards seitens der Nato.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren