09:00 24 August 2017
SNA Radio
    Politik

    Chavez: Beziehungen mit Kreml auf höchsten Stand gebracht

    Politik
    Zum Kurzlink
    Chavez in Moskau (14)
    0 1 0 0

    Die Ansichten Russlands und Venezuelas bei außenpolitischen Fragen stimmen in einem großen Maße überein und die bilateralen Beziehungen sind auf einem nie da gewesenen Niveau.

    MOSKAU, 23. Juli (RIA Novosti). Die Ansichten Russlands und Venezuelas bei außenpolitischen Fragen stimmen in einem großen Maße überein und die bilateralen Beziehungen sind auf einem nie da gewesenen Niveau.

    Das sagte der venezolanische Präsident Hugo Chavez am Dienstag in Moskau nach seinen Verhandlungen mit dem russischen Präsidenten Dmitri Medwedew.

    "Wir haben unsere Beziehungen auf den höchsten Stand gebracht. Wir haben in verschiedenen Formaten - privat und dann in erweitertem Kreis - Fragen erörtert, die die strategische Allianz im Energie-, Finanz-, Verteidigungs- und Industriebereich betrafen", sagte der venezolanische Präsident.

    "Wir hatten einen anstrengenden Tag. Präsident Medwedew und ich haben fünf Stunden zusammen verbracht und sind gute und enge Freunde geworden", sagte Chavez.

    Themen:
    Chavez in Moskau (14)
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren