15:26 16 August 2017
SNA Radio
    Politik

    Lawrow stellt vollwertige ASEAN-Vertretung in Russland in Aussicht

    Politik
    Zum Kurzlink
    0 1 0 0
    SINGAPUR, 23. Juli (RIA Novosti). Russland ist bereit, die Gründung einer vollwertigen Vertretung der Gemeinschaft Südostasiatischer Staaten (ASEAN) auf seinem Territorium zu prüfen.

    Das sagte der russische Außenminister Sergej Lawrow am Mittwoch nach dem ASEAN-Forum, an dem Russland zuvor teilgenommen hatte, in Singapur vor der Presse.

    Ihm zufolge wird ASEAN die Gründung dieser Vertretung komplett finanzieren. Auch werde Russland einen ASEAN-Vertreter ernennen, sobald die Charta der Organisation in Kraft treten werde.

    "Russland rechnet damit, dass sich die institutionellen Veränderungen, die in der Organisation vor sich gehen, positiv auf die Entwicklung unserer Partnerschaft auswirken werden. Wir gehen davon aus, dass es durch gemeinsame Anstrengungen gelingen wird, alles Notwendige für die Durchführung eines zweiten Russland-ASEAN-Gipfels vorzubereiten, dessen Erfordernis für Russland offensichtlich ist", so Lawrow.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren