14:49 18 August 2017
SNA Radio
    Politik

    Putins erstes Bürgersprechzimmer in Nischni Nowgorod eröffnet

    Politik
    Zum Kurzlink
    0 0 0 0
    NISCHNI NOWGOROD, 23. Juli (RIA Novosti). In der russischen Wolga-Stadt Nischni Nowgorod ist am Mittwoch landesweit das erste öffentliche Sprechzimmer von Ministerpräsident Wladimir Putin eröffnet worden.

    Putin ist Vorsitzender der Regierungspartei Geeintes Russland. Wie Parteisprecher Michail Babitsch RIA Novosti mitteilte, sollen solche Sprechzimmer in den nächsten 1,5 Monaten in allen russischen Provinzen eröffnet werden. Die Bürger würden dort von Duma-Abgeordneten empfangen werden, sagte Babitsch.

    Er schloss allerdings nicht aus, dass Putin während seiner Reisen in die Regionen persönlich die Bürger empfangen würde. Jedenfalls würde sich der Regierungschef persönlich um die Lösung der angetragenen Probleme kümmern.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren