12:08 13 Dezember 2017
SNA Radio
    Politik

    Eni Aserbaidschan stellt Ilcham Alijew als Präsidentenkandidat auf

    Politik
    Zum Kurzlink
    0 0 0
    BAKU, 02. August (RIA Novosti). Die regierende Partei Aserbaidschans, Eni Aserbaidschan, hat auf ihrem vierten Parteitag ihren Vorsitzenden und Staatschef Ilcham Alijew einstimmig als Präsidentenkandidaten vorgeschlagen. Das teilte die Nachrichtenagentur Novosti-Aserbaidschan am Samstag mit.

    Die Präsidentenwahl findet in Aserbaidschan am 15. Oktober statt.

    Das Wahlrennen wurde in dieser kaukasischen Republik am 1. August gestartet.

    Bereits zuvor schon hatten einige andere aserbaidschanische Parteien ihre Kandidaten nominiert. Die "Grünen" haben den Kovorsitzenden der Partei Mais Gülalijew vorgeschlagen. Das politische Bündnis der Opposition "Im Namen der Demokratie" will zwei Kandidaturen aufstellen. Die Oppositionspartei "Umid" hat am Donnerstag den Parteivorsitzenden Igbal Agasade als ihren Kandidaten vorgeschlagen. Die Liberaldemokraten haben ihren Parteivorsitzenden Fuad Alijew am selben Tag nominiert.

    Die Kommunisten, Demokraten, die Partei der Bürgersolidarität und die politische Bewegung "Im Namen Aserbaidschans" haben darauf verzichtet, am Wahlrennen teilzunehmen.

    Der Oppositionsblock "Asadlyg" (dt.: Freiheit) beschloss, die Präsidentenwahl zu boykottieren.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren