15:37 16 Dezember 2017
SNA Radio
    Politik

    Abchasien hält Kontakte mit Georgien erst nach Anerkennung der Unabhängigkeit für möglich

    Politik
    Zum Kurzlink
    0 0 0

    Kontakte Abchasiens mit Georgien sind laut deren Präsidenten Sergej Bagapsch erst nach der Anerkennung der abtrünnigen Republik möglich.

    MOSKAU, 17. August (RIA Novosti). Kontakte Abchasiens mit Georgien sind laut deren Präsidenten Sergej Bagapsch erst nach der Anerkennung der abtrünnigen Republik möglich.

    "Verhandlungen mit Georgien sind nicht möglich", sagte Bagapsch am Montag im russischen Fernsehen. "Wir können mögliche Kontakte erst nach einer Anerkennung der Unabhängigkeit Abchasiens und Südossetiens aufnehmen."

    Die Forderungen nach einer Anerkennung der Unabhängigkeit der beiden georgischen Autonomien waren gestellt worden, nachdem die Georgien erfolglos versucht hatte, Südossetien mit Waffengewalt unter Kontrolle zu nehmen.

    Russland hatte erklärt, es werde jede Entscheidung der Abchasen und der Südosseten akzeptieren, westliche Staatschefs bestehen allerdings darauf, die territoriale Integrität Georgiens zu berücksichtigen.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren