07:05 15 Dezember 2017
SNA Radio
    Politik

    Britischer Außenminister Miliband besucht in dieser Woche Georgien

    Politik
    Zum Kurzlink
    0 0 0

    LONDON, 18. August (RIA Novosti). Der britische Außenminister David Miliband reist diese Woche zu einem Besuch nach Georgien. Das teilte die Pressesprecherin des britischen Außenamtes RIA Novosti mit.

    "Diese Reise Milibands wurde bereits in den vergangenen Tagen erörtert. Es wurde beschlossen, dass es am richtigsten ist, wenn der Minister nach der Sondertagung der Nato nach Georgien reist", äußerte sie.

    Ihr zufolge wird die Nato-Tagung am Dienstag in Brüssel stattfinden.

    In der Nacht zum 8. August waren georgische Truppen in die nicht anerkannte Republik Südossetien einmarschiert und nahmen deren Hauptstadt Zchinwali unter schweren Beschuss. Bei dem bewaffneten Konflikt kamen laut den Angaben des russischen Außenamtes rund 1600 Menschen ums Leben.

    Eine Änderung der Situation erfolgte erst nach der Aufstockung des russischen Friedenskontingents um rund 10 000 Soldaten, wonach die georgischen Einheiten Südossetien verließen.

    Am 12. August beendete Russland seine Gegenoffensive in der Konfliktzone.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren