00:09 14 Dezember 2018
SNA Radio
    Politik

    EIL - PACE-Büro lehnt Sanktionen gegen Russland ab

    Politik
    Zum Kurzlink
    0 0 0
    STRASSBURG, 29. September (RIA Novosti). Das Büro der Parlamentarischen Versammlung des Europarats (PACE) hat den Vorschlag von 24 Abgeordneten, Sanktionen gegen Russland wegen dem Kaukasus-Krieg zu verhängen, abgelehnt.

    Das teilte der russische Delegationsleiter Konstantin Kossatschow am Montag in Straßburg mit. Nach seinen Worten hatten die meisten Büromitglieder entweder gegen die Sanktionen gestimmt, oder sich der Stimme enthalten.

    Russland hatte am 26. August Südossetien und Abchasien, beides abtrünnige Republiken in Georgien, als Staaten anerkannt. Der Anerkennung war ein Überfall der georgischen Armee auf Südossetien vom 8. August vorausgegangen, der hunderten Zivilisten das Leben kostete und nur mithilfe der russischen Truppen abgewehrt werden konnte. Russland hatte mit seinem militärischen Vorgehen scharfe Kritik aus Straßburg auf sich gezogen.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren