SNA Radio
    Politik

    EU-Chefdiplomat Solana mit Rückzug russischer Truppen aus Georgien zufrieden

    Politik
    Zum Kurzlink
    0 0 0
    BRÜSSEL, 08. Oktober (RIA Novosti). Der Hohe Vertreter der EU für die Gemeinsame Außen- und Sicherheitspolitik, Javier Solana, hat Genugtuung über den Rückzug der russischen Truppen aus dem georgischen Kernland geäußert.

    "Ich begrüße die Erklärung von Präsident Dmitri Medwedew, wonach der Rückzug bis Mittwochmitternacht abgeschlossen sein wird", heißt es in einer am Mittwoch in Brüssel veröffentlichten Erklärung Solanas.

    Am Mittwoch hatte Medwedew auf einer internationalen Konferenz über internationale Politik im französischen Evian mitgeteilt, dass das russische Friedenskontingent die Sicherheitszone vor Südossetien und Abchasien noch am selben Tag verlassen wird.

    Solana sagte ferner, dass der Rückzug der Russen ihm in einem Telefongespräch mit dem Chef der EU-Beobachtermission, Jansjörg Haber, bestätigt wurde. Die Zusammenarbeit mit der russischen Militärführung bleibe weiterhin sehr konstruktiv, sagte der deutsche Diplomat.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren