20:44 22 August 2017
SNA Radio
    Politik

    Finanzkrise: Timoschenko fordert von ukrainischen Bergbaubetrieben Senkung der Preise

    Politik
    Zum Kurzlink
    0 301
    KIEW, 23. Oktober (RIA Novosti). Bergbaubetriebe in der Ukraine müssen angesichts der internationalen Finanzkrise und der sinkenden Nachfrage die Preise für ihre Erzeugnisse reduzieren.

    Das forderte die ukrainische Ministerpräsidentin Julia Timoschenko am Donnerstag in Kiew in einer Beratung zu Problemen des Montankomplexes der Ukraine. "Natürlich werden alle einen Schritt zurück machen und die Preise senken müssen. Das betrifft die gesamte Produktionskette, das ist eine Forderung des Marktes ... Es ist nicht normal, dass die Preise auf dem Niveau vor dem Ausbruch der Krise bleiben."

    Timoschenko kündigte an, dass vom 1. November bis Ende Dezember dieses Jahres ein Moratorium für die Erhöhung der Stromtarife für Bergbau- und Chemiebetriebe gilt. Auch die Transporttarife für Unternehmen in diesen Branchen blieben auf dem alten Niveau, sagte die Regierungschefin.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren