19:03 24 Juni 2018
SNA Radio
    Politik

    EIL - Gaddafi-Besuch in Moskau: Waffengeschäfte im Gespräch

    Politik
    Zum Kurzlink
    0 10

    Lieferungen neuer Luftabwehrsysteme sowie von Waffen für die Fliegerkräfte und die Kriegsmarine werden während des am heutigen Freitag beginnenden Moskau-Besuchs des libyschen Revolutionsführers Muammar Gaddafi erörtert.

    MOSKAU, 31. Oktober (RIA Novosti). Lieferungen neuer Luftabwehrsysteme sowie von Waffen für die Fliegerkräfte und die Kriegsmarine werden während des am heutigen Freitag beginnenden Moskau-Besuchs des libyschen Revolutionsführers Muammar Gaddafi erörtert.

    Das teilte Michail Dmitrijew, Direktor der Föderationsbehörde für die militärtechnische Zusammenarbeit, in einem RIA-Novosti-Gespräch mit.

    "Mit Libyen arbeitet Russland seit geraumer Zeit planmäßig zusammen", sagte er. "Wir schenken der Modernisierung der in der Sowjetzeit gelieferten Rüstungen große Aufmerksamkeit. Libyen zeigt Interesse für neue Luftabwehrsysteme sowie für die Kampfflieger- und die Kriegsmarine-Technik."

    "Ich denke, dass während des Moskau-Besuchs eben diese Fragen im Bereich der militärtechnischen Zusammenarbeit erörtert werden", fügte Dmitrijew hinzu.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren