15:59 22 Oktober 2018
SNA Radio
    Politik

    Gaddafi in Moskau eingetroffen - Waffenlieferungen auf Agenda

    Politik
    Zum Kurzlink
    0 0 0

    Der libysche Revolutionsführer Muammar Gaddafi ist am Freitagnachmittag in Moskau eingetroffen. Das ist sein erster Besuch in Russland seit 23 Jahren.

    MOSKAU, 31. Oktober (RIA Novosti). Der libysche Revolutionsführer Muammar Gaddafi ist am Freitagnachmittag in Moskau eingetroffen. Das ist sein erster Besuch in Russland seit 23 Jahren.

    Gaddafi wird drei Tage in Moskau weilen. Im Mittelpunkt der geplanten Gespräche stünden unter anderem Lieferungen neuer Luftabwehrsysteme und weiterer Waffen an Libyen, sagte Michail Dmitrijew, Chef der russischen Behörde für militärtechnische Zusammenarbeit, zu RIA Novosti.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren