10:34 18 August 2017
SNA Radio
    Politik

    Saakaschwili will nicht zum dritten Mal kandidieren

    Politik
    Zum Kurzlink
    0 112
    TIFLIS, 24. November (RIA Novosti). Der georgische Präsident Michail Saakaschwili, dessen zweite Amtszeit 2013 abläuft, will sich nach eigenen Worten nicht mehr um diesen Posten bewerben.

    „Verfassungsmäßig ist das meine letzte Amtszeit. Nach ihrem Ablauf will ich nicht erneut kandidieren“, sagte Saakaschwili am Montag.

    Er wolle aber in der Politik bleiben: „Gemeinsam mit meinen Freunden will ich Georgien ein modernes und starkes System der Gesetzgebung hinterlassen“.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren