22:16 19 Oktober 2017
SNA Radio
    Politik

    Saakaschwili: Amerika bleibt Verbündeter Georgiens

    Politik
    Zum Kurzlink
    0 2 0 0
    TIFLIS, 23. Januar (RIA Novosti). Der georgische Präsident Michail Saakaschwili ist sich dessen sicher, dass die Vereinigten Staaten von Amerika unter beliebigen Umständen ein Verbündeter Georgiens bleiben.

    Ihm habe Obamas Rede gefallen, der sich oft mit Ronald Reagan verglichen habe, sagte Saakaschwili am Freitag life im Ersten Kanal des georgischen Fernsehens. "Das flößt mir Hoffnung ein. Ein starkes Amerika ist für uns ein natürlicher Verbündeter in jeder Situation", sagte der Staatschef in einer Fragestunde mit der Bevölkerung Georgiens.

    "Georgien ist für die neue US-Führung, die ihm jederzeit Hilfe erweisen kann, von großem Interesse. Vizepräsident Biden war in Georgien gewesen, als russische Bomben fielen. Und die Frage nach einer konkreten Hilfe für Georgien wurde gerade von Biden gestellt. Auf sein Drängen wurde uns eine Milliarde Dollar Hilfe bereitgestellt. Das alles tat Biden inmitten der aktiven Wahlkampagne in den USA", lobte Saakaschwili.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren